32. N Klub Hamburg – PSD Bank Nord-Förderpreis feiert Premiere

32. N Klub Hamburg - PSD Bank Nord-Förderpreis feiert Premiere

Der N Klub Hamburg ruft – und zwar am 28.06.2017. Der 32. N Klub findet für die gelandenen Gäste in der Lawaetz-Stiftung (Neumühlen 16, 22763 Hamburg) statt. Eine Hamburger Organisation, die sozial- und wirtschaftlich benachteiligten Personengruppen Zugänge zum Arbeits-, Ausbildungs- und Wohnungsmarkt ermöglicht. Getreu dem Leitsatz „Innovativ für das Gemeinwohl“ denkt und handelt die Lawaetz-Stiftung lösungsorientiert, unbürokratisch und verlässlich. Als Intermediär bringt sie Akteure zusammen und fungiert als Berater, um mit und unter den Beteiligten kreative Lösungen in herausfordernden sozialen Konstellationen zu finden und umzusetzen.

Drei Jahre nach seinem letzten Besuch wird Hamburgs Erste Bürgermeister Olaf Scholz beim kommenden N Klub Rede und Antwort stehen. Im Modul „Der N Klub fragt nach?!“ wird N Klub Initiator Lars Meier Fragen zu vielen Themen aus dem N Klub-Kosmos stellen. Wir freuen uns ein spannendes Gespräch beim 32. N Klub Hamburg.

Bitte beachten Sie: Der N Klub ist eine geschlossene Veranstaltung mit begrenzter Gästekapazität. Wenn Sie Interesse haben, an einer der zukünftigen N Klub Veranstaltungen teilzunehmen, schreibe Sie gerne eine Nachricht an:
Paul Spethmann | herrspethmann@guteleudefabrik.de

PSD Bank Nord-Förderpreis:

Beim 32. N Klub Hamburg wird erstmalig der PSD Bank Nord-Förderpreis an ein Projekt oder eine Initiative aus Hamburg verliehen. Bewerbungen mit Vorstellung des Projektes, Wirkungsbereich und aktuellen Hürden & Zielen bitte an:

Paul Spethmann | herrspethmann@guteleudefabrik.de
Die Bewerbungsfrist für den mit 2.500€ dotierten Preis endet am 21.6. um 16.00 Uhr.
Bewerben kann sich jedes Projekt/Initiative mit einem nachhaltigen & zukunftsfähigen Ansatz sowie einem Bezug zu Hamburg.


Leave a Comment.